Presseberichte

 

Presseberichte 2021

Pressebericht des RGA aus dem Jahr 2021 (aktualisiert: 04.06.2021)

Bergische Kultur

Die Freilichtbühne wird neu in Szene gesetzt

Stadt investiert 20 700 Euro

Christian Wüster von der Lüttringhauser Volksbühne macht sich für das idyllische Kleinod stark.
...
Weiterlesen beim Remscheider Generalanzeiger

 

Presseberichte 2019

Pressebericht des Lüttringhauser vom 20.06.2019:

Volksbühne: "auf den Himalaya?"

Lüttringhauser Volksbühne feierte erfolgreiche Premiere der Bergischen Heimatspiele 2019


Das Wetter und die Sonne meinten es am Premierenwochenende der Bergischen Heimatspiele 2019 sehr gut mit den Schauspielerinnen und Schauspielern der Lüttringhauser Volksbühne ... (weiterlesen beim Lüttringhauser)

(von Sascha von Gerishem)


Pressebericht des Lüttringhauser vom 17.06.2019:

Heimatspiele und 4. Restaurant Day am 22. Juni 2019

Gemeinsam fürs Dorp

„Es ist immer der Samstag vom mittleren Spieltermin der Volksbühne“, sagt Thorsten Greuling von der Vereinigung Gertenbachstraße im Heimatbund. Immer dann wird die untere Gertenbachstraße zum großen Biergarten ... (weiterlesen beim Lüttringhauser)

(von Sascha von Gerishem)

 

Presseberichte 2018

 

Pressebericht des RGA vom 01.10.2018:

Teo Otto Theater

Volksbühne bewahrt lütterkuser Spracherbe

nach Klick auf den Link geht es direkt zum Artikel:

https://www.rga.de/lokales/remscheid/volksbuehne-bewahrt-luetterkuser-spracherbe-10289264.html

Zum Abschluss der Saison führte die Lüttringhauser Heimatbühne ihr Stück im Teo Otto Theater auf. © Michael Schütz



Pressebericht des RGA vom 11.06.2018:

Tradition

Heimatspiele versetzen Publikum in beste Laune

 nach Klick auf den Link geht es direkt zum Artikel:

https://www.rga.de/lokales/remscheid/heimatspiele-versetzen-publikum-beste-laune-9939005.html

Bei der Premiere der Heimatspiele auf der Freilichtbühne in Lüttringhausen amüsierte sich das Publikum am Samstag köstlich: etliche, aber nicht alle Darsteller auf der Bühne in der Dorfmitte. Foto: Doro Siewert
Bei der Premiere der Heimatspiele auf der Freilichtbühne in Lüttringhausen amüsierte sich das Publikum am Samstag köstlich: etliche, aber nicht alle Darsteller auf der Bühne in der Dorfmitte. 


Presseberichte Lüttringhauser Volksbühne

Pressebericht der Bergischen Morgenpost vom 11.06.2018

 

Remscheid: Verschwundener Hotelbesitzer sorgt für Lacher


Besser hätte das Premierenwetter gar nicht sein können: trocken, nicht zu warm und mit leichtem Sonnenschein. Die Darsteller der Lüttringhauser Volksbühne hatten am Samstag optimale Bedingungen für die Uraufführung des neuen Stücks "Üöhm Pitters Krüönselstrüükelschen" (hochdeutsch: Onkel Peters Stachelbeerstrauch) von Autor Christian Wüster. ...
Weiterlesen: https://rp-online.de/nrw/staedte/remscheid/verschwundener-hotelbesitzer-sorgt-fuer-lacher_aid-23327739

 Vergrößerte Ansicht des angeklickten Bildes Szene aus der Premiere von Üöhm Pitters Krüönselstrüükelschen auf der Lüttringhauser Volksbühne.Foto: Martin Kempner

Zum Abschluss der Saison führte die Lüttringhauser Heimatbühne ihr Stück im Teo Otto Theater auf.Foto: Michael Schütz

 

Presseberichte 2014

Pressebericht des RGA aus dem Jahr 2014 (aktualisiert: 14.12.2014)

Bergische Kultur

Bergische Heimatspiele: Premiere der Lüttringhauser Volksbühne gelingt

Lüttringhausen. Blechbläserklänge vom Kirchturm: Die Bergischen Heimatspiele 2014 können beginnen. Die große Fangemeinde der "Lüttringhauser Volksbühne e.V." ließ sich am Samstag nicht zweimal bitten - herrliches Wetter für eine herrliche Premiere. ...

Weiterlesen beim Remscheider Generalanzeiger

 

Kontaktdaten

Lüttringhauser Volksbühne e.V.

   Kreuzbergstr. 61, 42899 Remscheid

   02191-52939

   info@luettringhauser-volksbuehne.de

   Spenden-Konto bei der
Stadtsparkasse Remscheid:
IBAN DE58 3405 0000 0000 2013 19


Platt kallen - Traditionspflege der Lüttringhauser Volksbühne

Wir bieten ...

- Geselligkeit
- Spaß bei den Proben und beim gemeinsamen Spielen auf der Bühne
- Sich ausprobieren und in andere Rolle schlüpfen
- Pflege der bergischen Mundart: Platt kallen

... und das alles auch immer hinter der Bühne, im Bereich Technik oder im Verkaufshaus